facebook twitter whatsapp email

Mein erstes Arbeitsjahr als Web Developer

„Features bauen ist wie ein leeres Blatt Papier beschreiben.“ 

 

Dennis Ku (28)
Bachelorabschluss: „Digitale Medienproduktion“ 
Masterabschluss: „Human Computer Interaction & Social Media“  an der Umeå Universität (Schweden) 

 

Mein Job bei IXOLIT

„Ich arbeite seit Anfang letzen Jahres als ‚Web Developer‘ im Wiener IT-Unternehmen IXOLIT. Wir bieten verschiedene IT-Services von Website- und App-Entwicklung, über Hosting bis zum Payment-Gateway ‚IXOPAY‘ an. Mit IXOPAY können Online-Shop-BesitzerInnen unterschiedliche Bezahlmethoden integrieren und ihre Transaktionen bearbeiten, überwachen und analysieren.

Ich erweitere die existierenden Features oder baue sie um – am liebsten baue ich aber ganz neue Features ein. Es ist ein großartiges Gefühl, wenn der Task erledigt ist und alles funktioniert wie es soll.

 

Zurechtfinden im Arbeitsalltag

An meinem ersten Arbeitstag war ich extrem nervös. Das ist mein erster Job und ich hatte keine Ahnung, was auf mich zukommt. Meine KollegInnen waren aber von Anfang an super freundlich, ich durfte jede Menge Fragen stellen und konnte schon sehr viel von ihnen lernen.

Bei IXOLIT herrschen sehr flache Hierarchien und man fühlt sich fast wie in einer Großfamilie. Wenn mir das Lesen und Verstehen des komplexen Codes zu anstrengend wird, dann spiele ich kurz mit einem unserer Firmenhunde. Das bringt mich immer auf andere Gedanken.“ 

 

Wie der Arbeitsalltag eines Lead Developers bei IXOLIT abläuft erfährst du hier.

Foto Credits Portait: Niko Havranek

Autorin
Admin Istrator
Share
facebook twitter whatsapp email
Top Artikel
NACH OBEN